Dessertweine

Dessertweine aus Italien

Süßweine sind vollmundige Weine, die gerne zum Dessert oder als Aperitif gereicht werden.  Die Trauben des Dessertweinenes  haben eine Edelfäule durchgemacht oder nach der Lese wurden sie getrocknet  wie z. B. Vin Santo. Dies sorgt für einen hohen Zuckergehalt des Mostes. Charakteristisch für Dessertweine ist die vorhandene Restsüße. Diese entsteht dadurch, dass die Weinhefe durch den hohen Alkoholgehalt abstirbt, bevor der vorhandene Zucker zu Alkohol vergoren ist.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz